edition text+kritik

Fachverlag für Literatur, Musik, Film und Kulturwissenschaften

Der Verlag verdankt seinen Namen der Zeitschrift TEXT+KRITIK, die 1963 von Heinz Ludwig Arnold gegründet und 1969 vom Richard Boorberg Verlag übernommen wurde. Neben der Zeitschrift entwickelte sich bald ein breites geisteswissenschaftliches Programm mit heute mehr als 1000 lieferbaren Titeln aus den Bereichen Literatur, Musik, Film und Kulturwissenschaften, das auch viele Reihen und Nachschlagewerke in Loseblattform enthält. Jährlich erscheinen etwa 60 neue Titel.

Zum 1. Januar 1975 wurde die edition text+kritik selbstständiger Verlag in der Rechtsform einer GmbH, Anfang 2009 in den Richard Boorberg Verlag rückintegriert. Sitz der edition text+kritik war und ist München.

Unsere Mission als Verlag ist es, hervorragende wissenschaftliche, aber auch für eine breitere Leserschaft zugängliche Fachbücher zu publizieren. Thematisch konzentrieren wir uns auf die Fachbereiche Literatur, Musik und Film, wobei der Schwerpunkt der einzelnen Bücher zumeist auf klar umgrenzten Themenbereichen liegt – Personen, Werken, einzelnen Ländern, Epochen, Genres, thematisch relevanten, wissenschaftlich und/oder gesellschaftlich aktuellen Fragestellungen.

Unsere Publikationen sprechen neben einem klassischen Fachpublikum auch fachlich-thematisch interessierte Leser jenseits der Universitäten und einschlägigen Institutionen an. Gesellschaftlich gesehen möchten wir als Verlag so zwischen Wissenschaft, Kunst bzw. künstlerischer Praxis und Öffentlichkeit vermitteln sowie historische und fachbezogene Inhalte erschließen und zugänglich machen.

Eine besondere Bedeutung kommt hierbei der Qualität der veröffentlichten Bücher zu: Unsere Autorinnen und Autoren sind ausgewiesene Experten auf ihrem Gebiet, wobei neben fachlichen Koryphäen auch aufstrebende Nachwuchskräfte im Programm vertreten sind. Darüber hinaus zeichnen sich unsere Publikationen durch eine gediegene Ausstattung aus und sind innerhalb des Verlags gleichermaßen umfassend wie qualitätsorientiert betreut worden – vom Lektorat über die professionelle Begleitung in der Herstellung bis hin zum Druck in Deutschland. Auch sind die meisten unserer Bücher als digitale Produkte erhältlich.

Bookmark and Share
× Ihre Merkliste

Bitte melden Sie sich für die Nutzung dieser Funktion an.

Bestellung erfolgreich.

Vielen Dank für Ihre Bestellung.

Zurück

Fehler beim Versenden der E-Mail.

Fehler beim Versenden der E-Mail. Versuchen Sie es bitte später erneut oder kontaktieren Sie unseren Support.

Zurück