Herausgegeben von CineGraph - Hamburgisches Centrum für Filmforschung e. V.

Über die Reihe

CineFest - Internationales Festival des deutschen Film-Erbes ist eine Veranstaltung in Hamburg von CineGraph - Hamburgisches Centrum für Filmforschung e. V. und dem Filmarchiv des Bundesarchivs, Berlin. Teile des Filmprogramms laufen anschließend auch in Berlin, Prag, Wien, Wiesbaden, Zürich und Udine/Gorizia.

CineFest ist das einzige Filmfestival in Deutschland, das themenorientiert ein Festival mit einem wissenschaftlichen Kongress verbindet und so die vielfältigen Facetten der deutschen Filmgeschichte im europäischen Rahmen einer breiten Öffentlichkeit vermittelt. Durch die Präsentation historischer Filmmaterialien sowie die wissenschaftliche Auseinandersetzung mit Aspekten der Medien- und Zeitgeschichte bietet das Festival ein Forum für die Wiederentdeckung, Diskussion und Würdigung des deutschen Film-Erbes.

Das im November 2004 erstmals veranstaltete Festival entwickelte sich aus den Internationalen Filmhistorischen Kongressen, die CineGraph seit 1988 alljährlich in Hamburg organisiert hatte. Die Filmhistorischen Kongresse sind weiterhin Teil des CineFest und vertiefen die jährlich wechselnden Schwerpunktthemen durch Vorträge und Diskussionen internationaler Fachleute. Die Katalogbücher zu CineFest erscheinen von Beginn an im Vertrieb der edition text+kritik.

×

Abobedingungen

Keine Aboinformationen hinterlegt.

Bitte tragen Sie für das Abonnement Ihre Adressdaten ein:

×

    +
    ermäßigte Bestellung
    unbefristet
    mindestens ein Jahr

    ×
    × Ihre Merkliste

    Bitte melden Sie sich für die Nutzung dieser Funktion an.

    Bestellung erfolgreich.

    Vielen Dank für Ihre Bestellung.

    Zurück

    Fehler beim Versenden der E-Mail.

    Fehler beim Versenden der E-Mail. Versuchen Sie es bitte später erneut oder kontaktieren Sie unseren Support.

    Zurück