Über die Reihe

Das Verhältnis der beiden Künste Film und Musik ist eines der vielfältigen Durchdringung und keines der Subordination der einen Kunst unter die andere. In den knapp 120 Jahren seiner Geschichte hat der Film sich die Musik zunutze gemacht, ist aber ebenso stets eine der wichtigsten Bühnen und Foren für Musik gewesen.

Herausgegeben von Film- und Musikwissenschaftlern aus Kiel, Berlin und Bristol gehen die jährlich erscheinenden Bände der Reihe "FilmMusik" die Interaktion von Film und Musik aus ganz unterschiedlichen Richtungen an. Dabei widmen sich die einzelnen Bände der Reihe entweder einem (Film-)Komponisten oder der Musik in Filmen eines bestimmten Regisseurs oder auch der Musik in einem Filmgenre.

×

Abobedingungen

Keine Aboinformationen hinterlegt.

Bitte tragen Sie für das Abonnement Ihre Adressdaten ein:

×

    +
    ermäßigte Bestellung
    unbefristet
    mindestens ein Jahr

    ×
    Bookmark and Share
    × Ihre Merkliste

    Bitte melden Sie sich für die Nutzung dieser Funktion an.

    Bestellung erfolgreich.

    Vielen Dank für Ihre Bestellung.

    Zurück

    Fehler beim Versenden der E-Mail.

    Fehler beim Versenden der E-Mail. Versuchen Sie es bitte später erneut oder kontaktieren Sie unseren Support.

    Zurück