Über die Reihe

Neue Musik und innovative Musikwissenschaft haben an der Hochschule für Musik Dresden in den letzten Jahren viel Aufmerksamkeit geweckt – und für einen großen Zulauf von Studierenden und Promovierenden gesorgt. Forschungen zu Klang und Körper, Monografien und Sammelbände zu "großen" Komponisten des 20. Jahrhunderts, aber auch zu Schumann und Beethoven fanden weithin Beachtung.

In der neuen Schriftenreihe "neue musik wissenschaft" werden künftig die Ergebnisse dieser vielfältigen Aktivitäten vorgelegt. Die einzelnen Bände thematisieren unterschiedliche Aspekte Neuer Musik und stellen darüber hinaus innovative Methoden der Musikwissenschaft vor.

In diesem Format sollen Monografien und Graduierungsarbeiten ebenso erscheinen wie programmatische Texte von Komponistinnen und Komponisten sowie Berichte von Tagungen oder Werkstattgesprächen zur Neuen Musik.

×

Abobedingungen

Keine Aboinformationen hinterlegt.

Bitte tragen Sie für das Abonnement Ihre Adressdaten ein:

×

    +
    ermäßigte Bestellung
    unbefristet
    mindestens ein Jahr

    ×
    × Ihre Merkliste

    Bitte melden Sie sich für die Nutzung dieser Funktion an.

    Bestellung erfolgreich.

    Vielen Dank für Ihre Bestellung.

    Zurück

    Fehler beim Versenden der E-Mail.

    Fehler beim Versenden der E-Mail. Versuchen Sie es bitte später erneut oder kontaktieren Sie unseren Support.

    Zurück