×

Abobedingungen

Keine Aboinformationen hinterlegt.

Bitte tragen Sie für das Abonnement Ihre Adressdaten ein:

×

    +
    ermäßigte Bestellung
    unbefristet
    mindestens ein Jahr

    ×


    Herausgegeben von Heinz-Klaus Metzger und Rainer Riehn

    Heft 19
    Karlheinz Stockhausen
    ... wie die Zeit verging ...
     



    Inhaltsverzeichnis

    - Editorial
    - Herman Sabbe: Die Einheit der Stockhausen-Zeit ... Neue Erkenntnismöglichkeiten der seriellen Entwicklung anhand des frühen Wirkens von Stockhausen und Goeyvaerts. Dargestellt aufgrund der Briefe Stockhausens an Goeyvaerts
    - Einleitung
    - Karel Goeyvaerts' Kompositionen 1 bis 5
    - Aspekte der historischen Rezeption im Denken Goeyvaerts'
    - "Kreuzspiel"
    - "Formel" - "Spiel"
    - Klavierstück II
    - Die Geburt der elektronischen Musik aus dem Geist der synthetischen Zahl
    - Herr Furtwängler von morgen
    - Das Unvorhersehbare vorhergesehen
    - Und die Welt fängt an zu singen - triffst du nur das Zauberwort
    - Kreuz und Kreis, Zentrum und Matrix
    - Der Eilbote
    - Reihe, Stern und Spirale
    - Ludi Magister
    - Hat Stockhausen punktuell komponiert?
    - Hat Stockhausen Momente komponiert?
    - Der zeitliche Nullpunkt als Ort des Universellen
    - Zur Einheit der Stockhausen-Zeit
    - Quellen
    - Anhang: Faksimiles und Partiturausschnitte

    E-Mail erfolgreich versendet.


    weiter
    Bookmark and Share
    × Ihre Merkliste

    Bitte melden Sie sich für die Nutzung dieser Funktion an.

    Bestellung erfolgreich.

    Vielen Dank für Ihre Bestellung.

    Zurück

    Fehler beim Versenden der E-Mail.

    Fehler beim Versenden der E-Mail. Versuchen Sie es bitte später erneut oder kontaktieren Sie unseren Support.

    Zurück