×

Abobedingungen

Keine Aboinformationen hinterlegt.

Bitte tragen Sie für das Abonnement Ihre Adressdaten ein:

×

    +
    ermäßigte Bestellung
    unbefristet
    mindestens ein Jahr

    ×


     



    Beschreibung

    "Ein Komponist kann die Welt, in der er lebt, nicht gleichgültig betrachten. Menschliche Leiden, Unterdrückung, Unrecht ... all das kommt zu mir in meinen Gedanken. Wo es Schmerzen gibt, wo es Unrecht gibt, da will ich mitsprechen durch meine Musik." (Isang Yun 1983)

    Ssi-ol meint den Faden, der die Aktivitäten um den Komponisten Isang Yun (1917-1995), die Auseinandersetzung mit seinem Werk und Wirken, vernetzt. In diesem Sinne umfasst der Almanach Dokumente von und über Isang Yun, musikwissenschaftliche Texte, Gespräche sowie Informationen, die nicht in Vergessenheit geraten sollen. Der von der Internationalen Isang Yun Gesellschaft herausgegebene Almanach Ssi-ol erscheint im Vertrieb der edition text+kritik.

    Inhaltsverzeichnis

    - Vorwort
    - Dieter Senghaas: Klänge des Friedens - konkrete Utopie. Zur Erinnerung an Isang Yun
    - Johannes Günther: "Ohne Direktheit kann man nicht etwas Konkretes zum Ausdruck bringen." Isang Yun im Gespräch (1987)
    - Gesine Schauerte: Isang Yun und Nelly Sachs. Eine Begegnung
    - Dorothea Redepenning: Isang Yuns Symphonien im Spannungsfeld heterogener Traditionen
    - Dirk Wieschollek: "Der große Appell". Spätromantische Traditionen in Yuns Symphonik
    - Eike Feß: Gattungsspezifische Differenzen in Isang Yuns Symphonien und Streichquartetten
    - Keith Howard: 'Piri' - P'iri. Isang Yun's composition and the Korean oboe
    - Eduard Mutschelknauss: Traditionsverschmelzung und "meine Musik". Historische und analytische überlegungen zu Isang Yuns "Königliches Thema" (1976)
    - Walter-Wolfgang Sparrer: "An der Schwelle" (1975). Zu Isang Yuns Haushofer-Kantate
    - Rainer Hildebrandt: Nachwort. Zur Erstausgabe der "Moabiter Sonette" (1946) von Albrecht Haushofer
    - Albrecht Haushofer. Geograph, Schriftsteller, Widerstandkämpfer
    - Walter-Wolfgang Sparrer: Buddhistische Gehalte in der Musik Isang Yuns
    - Sung-Hee Hong: Isang Yun in Korea: 1917 bis 1956
    - Dietmar Schenk: "... aber ohne Altersversorgung". Isang Yun und die Hochschule der Künste Berlin
    - Hans Zender: Zum musikalischen Denken Isang Yuns (1968)
    - Carl Dahlhaus: Politik eines Unpolitischen. Luise Rinsers Gespräche mit Isang Yun (1977)
    - Günter Kleinen/Hellmut Kühn: Musik aus unserer Welt und doch nicht von hier. Isang Yun im Gespräch (1977)
    - Christian Utz: Interkulturelle Rezeption am Beispiel Isang Yuns
    - Internationale Isang Yun Gesellschaft. Konzerte und CD-Veröffentlichungen 2004-08
    - Holger Groschopp: Diskographie. Nachtrag 2008 zu "Ssi-ol. Almanach 2002/03"

    E-Mail erfolgreich versendet.


    weiter
    Bookmark and Share
    × Ihre Merkliste

    Bitte melden Sie sich für die Nutzung dieser Funktion an.

    Bestellung erfolgreich.

    Vielen Dank für Ihre Bestellung.

    Zurück

    Fehler beim Versenden der E-Mail.

    Fehler beim Versenden der E-Mail. Versuchen Sie es bitte später erneut oder kontaktieren Sie unseren Support.

    Zurück