×

Abobedingungen

Keine Aboinformationen hinterlegt.

Bitte tragen Sie für das Abonnement Ihre Adressdaten ein:

×

    +
    ermäßigte Bestellung
    unbefristet
    mindestens ein Jahr

    ×


    Junge und jüngere Literatur aus Österreich



    Beschreibung

    Der Band bietet einen Überblick über zwei Generationen von AutorInnen, die im deutschsprachigen Raum das Etablierte (z. B. Thomas Glavinic und Kathrin Röggla) und das Neuere (wie Ann Cotten und Clemens J. Setz) der Gegenwartsliteratur repräsentieren. Das österreichische Idiom bleibt dabei eine Leitlinie, die die Frage nach dem Umgang mit der Tradition innerhalb der Literatur aus Österreich stellen lässt.

    E-Mail erfolgreich versendet.


    weiter
    Bookmark and Share
    × Ihre Merkliste

    Bitte melden Sie sich für die Nutzung dieser Funktion an.

    Bestellung erfolgreich.

    Vielen Dank für Ihre Bestellung.

    Zurück

    Fehler beim Versenden der E-Mail.

    Fehler beim Versenden der E-Mail. Versuchen Sie es bitte später erneut oder kontaktieren Sie unseren Support.

    Zurück