×

Abobedingungen

Keine Aboinformationen hinterlegt.

Bitte tragen Sie für das Abonnement Ihre Adressdaten ein:

×

    +
    ermäßigte Bestellung
    unbefristet
    mindestens ein Jahr

    ×


    Herausgegeben von Rolf Aurich und Wolfgang Jacobsen

    Band 3
    Erwin Goelz alias Frank Maraun
    Filmkritiker
    • Kartoniert, mit Audio-CD

      2006, 288 S., s/w Abb., 1. Auflage
      ISBN 978-3-88377-823-5
      € 19,50
      Bestellen
      Zur Merkliste hinzufügen
     



    Beschreibung

    Der Publizist Erwin Goelz (1903-1981) schrieb nach 1945 bei der "Stuttgarter Zeitung", oftmals unter dem Pseudonym "Frank Maraun" über Film. Die Diskussion um seine Tätigkeit während des Nationalsozialismus führte dazu, dass er seit 1963 nur noch für den Rundfunk arbeiten konnte.

    Der vorliegende Band dokumentiert in Auswahl das Werk von Goelz und ermöglicht anhand von werkbiografischen Aufsätzen eine Annäherung an diese widersprüchliche und umstrittene Figur der deutschen Filmpublizistik. Die beiliegende CD-ROM enthält sieben Rundfunkbeiträge von und mit Erwin Goelz zwischen 1950 und 1968.

    Inhaltsverzeichnis

    - Rolf Aurich: Welt im Film
    - Herbert Spaich: Stuttgarter Realitäten
    - Erwin Goelz: Aufsätze und Kritiken
    - Zeittafel
    - Autoren, Dank, Abbildungen, Rechte
    - Verzeichnis der Rundfunkbeiträge der Audio-CD

    E-Mail erfolgreich versendet.


    weiter
    Bookmark and Share
    × Ihre Merkliste

    Bitte melden Sie sich für die Nutzung dieser Funktion an.

    Bestellung erfolgreich.

    Vielen Dank für Ihre Bestellung.

    Zurück

    Fehler beim Versenden der E-Mail.

    Fehler beim Versenden der E-Mail. Versuchen Sie es bitte später erneut oder kontaktieren Sie unseren Support.

    Zurück