×

Abobedingungen

Keine Aboinformationen hinterlegt.

Bitte tragen Sie für das Abonnement Ihre Adressdaten ein:

×

    +
    ermäßigte Bestellung
    unbefristet
    mindestens ein Jahr

    ×


    Entgrenzungen
    Vierzehn Autorengespräche über Liebe, Leben und Literatur



    Beschreibung

    Thomas Brussig, Julia Franck, Durs Grünbein, Judith Hermann, Felicitas Hoppe, Daniel Kehlmann, Michael Lentz, Terezia Mora, Kathrin Röggla, Raoul Schrott, Ingo Schulze, Lutz Seiler, Peter Stamm und Feridun Zaimoglu – all diese neuen literarischen Stimmen gaben nach 1989 der deutschsprachigen Literatur überraschende Impulse. Im Gespräch mit Olga Olivia Kasaty setzen sich die Befragten mit ihren thematischen und poetischen Tendenzen auseinander. Der Fokus von "Entgrenzungen" liegt auf den Autoren selbst, auf ihrer Herkunft, Ausbildung, ihrem Verhältnis zu Sprache und Literatur sowie auf ihren literarischen Werken. Besondere Berücksichtigung findet dabei die Überlegung, inwiefern die literarische Situation der 1990er Jahre aus den politischen Veränderungen in Deutschland resultierte; inwieweit die Auseinandersetzung mit der deutschen Wiedervereinigung das literarische Schaffen nach 1989/1990 beeinflusste oder sogar hervorrief. Die Gespräche bieten, jedes für sich genommen, einen Einblick in die Arbeitsweise und Gedankenwelt des jeweiligen Schriftstellers. In der Zusammenstellung erhalten sie zudem die Qualität einer vergleichenden Studie. Biobibliografische Angaben beschließen den Band und machen ihn auch zu einem hilfreichen Nachschlagewerk.

    E-Mail erfolgreich versendet.


    weiter
    Bookmark and Share
    × Ihre Merkliste

    Bitte melden Sie sich für die Nutzung dieser Funktion an.

    Bestellung erfolgreich.

    Vielen Dank für Ihre Bestellung.

    Zurück

    Fehler beim Versenden der E-Mail.

    Fehler beim Versenden der E-Mail. Versuchen Sie es bitte später erneut oder kontaktieren Sie unseren Support.

    Zurück