×

Abobedingungen

Keine Aboinformationen hinterlegt.

Bitte tragen Sie für das Abonnement Ihre Adressdaten ein:

×

    +
    ermäßigte Bestellung
    unbefristet
    mindestens ein Jahr

    ×


    Herausgegeben von Heinz Ludwig Arnold

    Heinz Ludwig Arnold (Hg.)
    Heft 104
    Arnold Zweig
     



    Beschreibung

    Das Heft wirft Schlaglichter auf das eine Balance zwischen Tradition und literarischer Moderne suchende Werk Arnold Zweigs, auf seine Beschäftigung mit seiner jüdischen Herkunft und dem Zionismus und auf sein Verhältnis u.a. zu Sigmund Freud und Bertolt Brecht.

    Inhaltsverzeichnis

    - Arnold Zweig: Apollon bewältigt Dionysos. Zum achtzigsten Geburtstag Siegmund Freuds, 6. Mai 1936
    - Hans-Harald Müller: Arnold Zweig und der Zionismus
    - Barbara Naumann: ". an die Stelle romanhafter Empfindungen musikalische zu Setzen". Musikalische Themen in Arnold Zweigs Frühwerk
    - Bernd Hüppauf: Assoziationen. Über Arnold Zweigs Sprache als Aufhebung der Moderne
    - Jost Hermand: Über die Tugend der Solidarität. Arnold Zweig und Bertold Brecht
    - Geoffrey V. Davis: "Männer, die am gleichen Strang ziehen". Der Briefwechsel zwischen Arnold Zweig und Robert Neumann in den Jahren des Exils
    - Deborah Vietor-Engländer: Marx, Herzl oder deutsch-jüdische Symbiose? Arnold Zweig: ein kritischer Forschungsbericht
    - David Midgley: Vita Arnold Zweig
    - Deborah Vietor-Engländer: Auswahlbibliographie
    - Notizen

    E-Mail erfolgreich versendet.


    weiter
    × Ihre Merkliste

    Bitte melden Sie sich für die Nutzung dieser Funktion an.

    Bestellung erfolgreich.

    Vielen Dank für Ihre Bestellung.

    Zurück

    Fehler beim Versenden der E-Mail.

    Fehler beim Versenden der E-Mail. Versuchen Sie es bitte später erneut oder kontaktieren Sie unseren Support.

    Zurück