×

Abobedingungen

Keine Aboinformationen hinterlegt.

Bitte tragen Sie für das Abonnement Ihre Adressdaten ein:

×

    +
    ermäßigte Bestellung
    unbefristet
    mindestens ein Jahr

    ×


    Herausgegeben von Heinz Ludwig Arnold

    Heinz Ludwig Arnold (Hg.)
    Heft 21/22 / Neufassung
    Robert Musil
     



    Beschreibung

    "Der Mann ohne Eigenschaften" gilt als einer der bedeutendsten Romane des 20. Jahrhunderts. Im Kontext dieses Hauptwerks sowie der Briefe Robert Musils erkundet der Band die Voraussetzungen und Zusammenhänge seines Denkens und Dichtens. Er enthält außerdem einen umfangreichen Beitrag zur Musil-Forschung.

    Inhaltsverzeichnis

    - Bernd Hüppauf: Von Wien durch den Krieg nach Nirgendwo. Nation und utopisches Denken bei Musil und im Austromarxismus
    - Manfred Requardt: Robert Musil und das Dichten "More geometrico"
    - Werner Fuld: Der Schwierige. Zu Verlagsproblemen Robert Musils
    - Daniel Dell'Agli: Dasein und Nichtdasein einer Erscheinung. Robert Musil in und aus seinen Briefen: pseudobiographisch
    - Wolf Scheller: Der Dichter des 'Könnte auch so anfangen...'. Robert Musils "Briefe 1901 bis 1942"
    - Wolfgang Freese: Zur neueren Musil-Forschung. Ausgaben und Gesamtdarstellungen
    - Jürgen C. Thöming: Musil-Chronik
    - Jürgen C. Thöming / Michiko Mae: Auswahlbibliographie zu Robert Musil
    - Notizen

    E-Mail erfolgreich versendet.


    weiter
    Bookmark and Share
    × Ihre Merkliste

    Bitte melden Sie sich für die Nutzung dieser Funktion an.

    Bestellung erfolgreich.

    Vielen Dank für Ihre Bestellung.

    Zurück

    Fehler beim Versenden der E-Mail.

    Fehler beim Versenden der E-Mail. Versuchen Sie es bitte später erneut oder kontaktieren Sie unseren Support.

    Zurück