×

Abobedingungen

Keine Aboinformationen hinterlegt.

Bitte tragen Sie für das Abonnement Ihre Adressdaten ein:

×

    +
    ermäßigte Bestellung
    unbefristet
    mindestens ein Jahr

    ×


    Herausgegeben von Heinz Ludwig Arnold

    Heinz Ludwig Arnold (Hg.)
    Heft 18/19 / völlig veränderte Aufl.
    Heinrich Heine
     



    Beschreibung

    Weniger der ohnehin viel behandelte Dichter Heine als vielmehr zentrale Fragen zu seiner Kunstauffassung und seinem geschichtlichen und politischen Denken sowie Aspekte der Rezeption des Heine’schen Werks sind Gegenstand dieses neugefassten Doppelhefts.

    Inhaltsverzeichnis

    - Michael Werner / Michel Espagne: Horace Vernet und die Tendenzdichter
    - Norbert Altenhofer: Ästhetik des Arrangements. Zu Heines "Buch der Lieder"
    - Burkhardt Lindner: Revolutionäre Totenbeschwörung. Notizen zu einem Motiv bei Heine und Marx
    - Jost Hermand: Gewinn im Verlust. Zu Heines Geschichtsphilosophie
    - Klaus Briegleb: Heine in Japan
    - Johannes Weber: Heines 'Frivolität' und 'Subjektivität' in der älteren deutschen Literaturgeschichtsschreibung
    - Robert C.Holub: Zwischen allen Stühlen. Zum Bankrott der liberalen Heine-Legende
    - Wilhelm Gössmann: Heine als Promotor der Literaturdidaktik
    - Fritz Mende: Zeittafel 1797-1856
    - Josef A.Kruse: Daten zur Heine-Rezeption 1854-1981
    - Ursula Roth: Auswahlbibliographie
    - Heinrich Heine: Texte
    - Notizen

    E-Mail erfolgreich versendet.


    weiter
    Bookmark and Share
    × Ihre Merkliste

    Bitte melden Sie sich für die Nutzung dieser Funktion an.

    Bestellung erfolgreich.

    Vielen Dank für Ihre Bestellung.

    Zurück

    Fehler beim Versenden der E-Mail.

    Fehler beim Versenden der E-Mail. Versuchen Sie es bitte später erneut oder kontaktieren Sie unseren Support.

    Zurück