×

Abobedingungen

Keine Aboinformationen hinterlegt.

Bitte tragen Sie für das Abonnement Ihre Adressdaten ein:

×

    +
    ermäßigte Bestellung
    unbefristet
    mindestens ein Jahr

    ×


    Heft 207
    Felicitas Hoppe
     



    Beschreibung

    Felicitas Hoppe zählt zu den renommiertesten deutschsprachigen Autorinnen unserer Zeit. Sie wurde mit zahlreichen
    Preisen ausgezeichnet, u. a. erhielt sie 2012 für ihr Werk den Georg-Büchner-Preis. Ihre fiktive Autobiografie »Hoppe«
    wurde von der Kritik hervorragend besprochen. In Romanen, Erzählungen, Essays, Reden und Gesprächen erzählt Felicitas Hoppe von Aufbruch und ersehnter Heimkehr, von Distanznahme und Begegnung, von den krummen Wegen der Erkenntnis und den rites de passage der Jungfrauen, der Ritter und all der anderen »Verbrecher und Versager« des Lebens. Und sie erzählt von sich – oder
    jedenfalls von »Hoppe«, wie in ihrem letzten Roman.
    Die Beiträge des Heftes treten in einen Dialog mit dem Werk der Georg-Büchner-Preisträgerin. Sie widmen sich Felicitas Hoppes Poetiken des Wunderbaren und des Interviews; sie betrachten Hoppes Traditionsverhalten wie auch ihre Adaption mittelalterlicher Texte und hinterfragen ihr Werk hinsichtlich der Konzepte des Spiels, der Ordnung und der Religion. Während eine biografische Skizze darüber hinaus von Hoppe als »Johanna« erzählt, gibt sich die Autorin in einem Selbstporträt als Liebhaberin der Auslandsgermanistik zu erkennen. Ein Gespräch mit Hoppe, ein Loblied auf ihre Fabulierkunst und eine erstmals auch Hoppes Mathebuchtexte erfassende Auswahlbibliografie – der Text »Glück in Las Vegas« wird hier erneut abgedruckt – beschließen das Heft.

    Die Beiträgerinnen und Beiträger:
    Andreas Anter, Anna Bers, Nicola Gess, Julika Griem, Christof Hamann/Seraina Plotke, Ina Hartwig, Torsten Hoffmann, Frauke Meyer-Gosau, Hannah Rieger, Claudia Stockinger, Peer Trilcke und Jana Wolf.

    Inhaltsverzeichnis

    - Felicitas Hoppe: Häng den Mantel nicht nach dem Wind
    - Ina Hartwig: Heilige Johanna der Hörsäle
    - Anna Bers: Hoppe und die alten Herren. Zum Umgang mit Kanoninstanzen und Klassikern bei Felicitas Hoppe
    - Christof Hamann / Seraina Plotke: Iwein, der Löwenritter. Felicitas Hoppe auf den Spuren Hartmanns von Aue
    - Nicola Gess: Don Sylvio und der Kleine Baedeker. Zur Wiederkehr einer Poetik des Wunderbaren in Felicitas Hoppes »Paradiese, Übersee«
    - Andreas Anter: Ordnung und Rebellion bei Felicitas Hoppe
    - Julika Griem: Bleibt alles im Spiel? Ludische Motive und Strategien in Felicitas Hoppes Prosa
    - Felicitas Hoppe: Glück in Las Vegas
    - Peer Trilcke: Jenseits des Spieltisches. Zu Hoppes »Glück in Las Vegas«
    - Claudia Stockinger: Religion bei Felicitas Hoppe
    - Torsten Hoffmann: Geistesgegenwart. Felicitas Hoppes Poetik des Interviews
    - Peer Trilcke / Jana Wolf: Das Erfundene rettet einen vor gar nichts. Im Gespräch mit Felicitas Hoppe
    - Frauke Meyer-Gosau: Pied Piper & Partners. Wie die Schriftstellerin Felicitas Hoppe mit ihrem Roman über eine Schriftstellerin namens Felicitas Hoppe die Phantasie wieder an die Macht bringt
    - Hannah Rieger: Felicitas Hoppe – Auswahlbibliografie
    - Biografische Notiz
    - Notizen

    E-Mail erfolgreich versendet.


    weiter
    Bookmark and Share
    × Ihre Merkliste

    Bitte melden Sie sich für die Nutzung dieser Funktion an.

    Bestellung erfolgreich.

    Vielen Dank für Ihre Bestellung.

    Zurück

    Fehler beim Versenden der E-Mail.

    Fehler beim Versenden der E-Mail. Versuchen Sie es bitte später erneut oder kontaktieren Sie unseren Support.

    Zurück