×

Abobedingungen

Keine Aboinformationen hinterlegt.

Bitte tragen Sie für das Abonnement Ihre Adressdaten ein:

×

    +
    ermäßigte Bestellung
    unbefristet
    mindestens ein Jahr

    ×


    Herausgegeben von Heinz Ludwig Arnold

    Heinz Ludwig Arnold (Hg.)
    Heft 85/86 / Neufassung
    Alexander Kluge
     



    Beschreibung

    In seinen Geschichten, etwa in der umfangreichen "Chronik der Gefühle", untersucht Kluge die von ihm so bezeichneten "wirklichen Verhältnisse", wobei dieser Realitätsbezug Fakten und Fiktionen vermischt, so dass der bestehenden Wirklichkeit eine parallele Welt zu Seite gestellt wird. Insbesondere diesen Bezügen im Werk des Schriftstellers Kluge widmen sich die Beiträge dieser Neufassung.

    Inhaltsverzeichnis

    - Alexander Kluge: Gärten sind wie Brunnen. Im Innern eines jeden ernsten Menschen – auch wenn er spielt – findet sich ein "geschlossener Garten"
    - Alexander Kluge: Ehrung durch die Königin von England
    - Friedrich Kittler: "Alles steuert der Blitz"
    - Rainer Stollmann: "Der Text ist die Falle. Kritische Theorie als Poesie"
    - Thomas von Steinaecker: Die Seele der Welt. Alexander Kluges Stil
    - Alexander Kluge: Helena / Ein Star des 21. Jahrhunderts
    - Sven Hanuschek: Der Blick neben die Diva. Alexander Kluges "Geschichten vom Kino" und die Polyhistorie
    - Alexander Kluge: Umgang mit Propaganda-Filmen / Arsenal der Namen
    - Bernd Stiegler: Die Realität ist nicht genug. Alexander Kluges praktische Theorie und theoretische Praxis der Montage
    - Alexander Kluge / Martin Walser: "Wenn Du einen Roman schreibst, ist die ganze Welt eine einzige Zulieferung"
    - Jens Birkmeyer: Zeitzonen des Wirklichen. Maßgebliche Momente in Alexander Kluges Erzählsammlung "Dezember"
    - Oskar Negt: Alexander Kluge und der Hausbau der Vernunft
    - Alexander Kluge: In den Jahren der Verwirrung
    - Thomas Combrink: "Ein Arzt aus Halberstadt". Über Alexander Kluges Vater
    - Alexander Kluge: "Mein englischer Vorfahr erwartete keinen Krieg"
    - Uwe Schütte: Lebensläufe, Schlachtbeschreibungen, Geschichte(n) mit unglücklichem Ausgang. Zu den Spuren von Alexander Kluge im Werk von W. G. Sebald
    - Wolfgang Reichmann: "Ein Zeitfaden von tausend Jahren". Zu einem Kapitel aus Alexander Kluges "Tür an Tür mit einem anderen Leben"
    - Alexander Kluge: Die Lücke, die der Teufel läßt
    - Joseph Vogl: Kommentar zu "Die Lücke, die der Teufel läßt"
    - Alexander Kluge: Buchhaltung
    - Gunther Martens: "Wann wird man soweit sein, Bücher wie Kataloge zu schreiben?" Alexander Kluge und die enzyklopädische Literatur
    - Thomas Combrink: Auswahlbibliografie Alexander Kluge
    - Notizen

    E-Mail erfolgreich versendet.


    weiter
    Bookmark and Share
    × Ihre Merkliste

    Bitte melden Sie sich für die Nutzung dieser Funktion an.

    Bestellung erfolgreich.

    Vielen Dank für Ihre Bestellung.

    Zurück

    Fehler beim Versenden der E-Mail.

    Fehler beim Versenden der E-Mail. Versuchen Sie es bitte später erneut oder kontaktieren Sie unseren Support.

    Zurück