×

Abobedingungen

Keine Aboinformationen hinterlegt.

Bitte tragen Sie für das Abonnement Ihre Adressdaten ein:

×

    +
    ermäßigte Bestellung
    unbefristet
    mindestens ein Jahr

    ×


    Herausgegeben von Sabina Becker, Eckhard Faul und Reiner Marx

    Band 6
    JAHRBUCH ZUR KULTUR UND LITERATUR DER WEIMARER REPUBLIK
    2001
     



    Beschreibung

    Die Weimarer Republik stellt eine der zentralen Phasen des 20. Jahrhunderts für die Ausbildung einer modernen Ästhetik dar. Literatur, Musik, Kunst und Architektur sowie die modernen Medien Film, Fotografie und Rundfunk, aber auch die neue Massenkultur stehen im Mittelpunkt des JAHRBUCHS ZUR KULTUR UND LITERATUR DER WEIMARER REPUBLIK. Damit bietet das Jahrbuch eine interdisziplinär ausgerichtete Plattform für einen offenen Diskurs und wendet sich an all jene, die an literatur-, kunst- und kulturwissenschaftlichen, aber auch historischen Fragestellungen zur Weimarer Republik interessiert sind.

    Inhaltsverzeichnis

    - Dagmar Barnouw: Marginale Intellektuelle. Postmodernismus, Messianismus und Weimar
    - Michael Gamper: Ist der neue Mensch ein "Sportsmann"? Literarische Kritik am Sportdiskurs der Weimarer Republik
    - Hans-Georg von Arburg: "Zweck-Architekturen der Verwesung". Siegfried Kracauers Roman "Ginster" im Kontext von Friedhofsreform, Denkmalstreit und Neuem Bauen in der Weimarer Republik
    - Erich Kleinschmidt: Semiotik der Aussparung. 'Vergessendes' Erzählen bei Alfred Döblin
    - Andrea Gnam: Zum Beispiel die Lust am Automobilfahren inmitten alter Motive. Robert Musils behutsamer Umgang mit den Naturwissenschaften
    - Irmgard Egger: "Nervöse Romantik". Heimito von Doderer im Kontext der modernen Großstadtliteratur
    - Stefanie Stockhorst: Auf der Suche nach der verlorenen Identität. Perspektiven des androgynen Rollenspiels bei Else Lasker-Schüler
    - Daniel Morat: Die schmerzlose Körpermaschine und das zweite Bewußtsein. Ernst Jüngers "Über den Schmerz"
    - Marc Silbermann: Bilder einer Revolution. Weimarer Filme zur Französischen Revolution
    - Rezensionen

    E-Mail erfolgreich versendet.


    weiter
    × Ihre Merkliste

    Bitte melden Sie sich für die Nutzung dieser Funktion an.

    Bestellung erfolgreich.

    Vielen Dank für Ihre Bestellung.

    Zurück

    Fehler beim Versenden der E-Mail.

    Fehler beim Versenden der E-Mail. Versuchen Sie es bitte später erneut oder kontaktieren Sie unseren Support.

    Zurück