×

Abobedingungen

Keine Aboinformationen hinterlegt.

Bitte tragen Sie für das Abonnement Ihre Adressdaten ein:

×

    +
    ermäßigte Bestellung
    unbefristet
    mindestens ein Jahr

    ×


     



    Beschreibung

    Marguerite Duras (1914-1996) zählt zu den zentralen Gestalten der französischen Nachkriegsliteratur. Ihr Oeuvre, das über 50 Romane, Theater- und Filmtexte umfasst, erlangte internationale Anerkennung. Zu ihren bekanntesten Werken gehören "Hiroshima mon amour", "Der Schmerz" und "Der Liebhaber".
    Diese Monografie stellt ihr Werk in seiner Vielschichtigkeit und Widersprüchlichkeit vor. Der Akzent liegt auf der Neubestimmung des autobiografischen Schreibens, auf den innovativen Erzählformen von Marguerite Duras sowie auf ihrem zentralen Thema: Liebe und Erinnerung.

    E-Mail erfolgreich versendet.


    weiter
    Bookmark and Share
    × Ihre Merkliste

    Bitte melden Sie sich für die Nutzung dieser Funktion an.

    Bestellung erfolgreich.

    Vielen Dank für Ihre Bestellung.

    Zurück

    Fehler beim Versenden der E-Mail.

    Fehler beim Versenden der E-Mail. Versuchen Sie es bitte später erneut oder kontaktieren Sie unseren Support.

    Zurück