×

Abobedingungen

Keine Aboinformationen hinterlegt.

Bitte tragen Sie für das Abonnement Ihre Adressdaten ein:

×

    +
    ermäßigte Bestellung
    unbefristet
    mindestens ein Jahr

    ×


    Lyrik der Deutschen
    Für seine Vorlesungen ausgewählt von Karl Kraus
     



    Beschreibung

    Für seine Vorlesungen, die größtenteils der Darbietung fremder Werke gewidmet waren, hat Karl Kraus auch eine Auswahl aus der deutschen Lyrik getroffen. Sie umfasst rund hundert Gedichte von Weckherlin bis Brecht, macht vieles zu Unrecht Vergessene bekannt und läßt manches Wohlbekannte in neuem Licht erscheinen. Mit der Rekonstruktion dieser Sammlung wird zugleich ein unveröffentlichtes Werk von Karl Kraus und eine ebenso eigenwillige wie erhellende Anthologie deutscher Gedichte vorgelegt - ein Seiten- und Gegenstück zu Borchardts "Ewigem Vorrat deutscher Poesie.

    Inhaltsverzeichnis

    INHALT

    - Georg Rodolf Weckherlin
    Ein Rund-vmb: An eine große F. etc

    - Daniel Czepko von Reigersfeld
    Rede auß seinem Grabe

    - Georg Philipp Harsdörffer
    Schöne Linde
    S.

    - Christoph Arnold
    L.

    - Paul Fleming
    Über [...] Kunradens Absterben

    - Andreas Gryphius
    Auff den Sontag des letzten Greuels
    Thränen des Vaterlandes

    - Christian Hoffmann von Hoffmannswaldau
    Entwurff der Eitelkeit

    - Kaspar Stieler
    Der Haß küsset ja nicht

    - Johann Christian Günther
    Trost-Aria

    - Friedrich von Hagedorn
    Der Mai

    - Johann Elias Schlegel
    An Chloris
    Augen, deren muntre Schwärze
    Gleichnisse auf die Liebe

    - Magnus Gottfried Lichtwer
    Gedanken über sein Landgut
    Der Strauß und die Vögel

    - Friedrich Gottlieb Klopstock
    Das Versprechen
    Die frühen Gräber

    - Karl Wilhelm Ramler
    An den Frieden
    An die Könige

    - Johann Timotheus Hermes
    Sei du mein Trost verschwiegene Traurigkeit

    - Matthias Claudius
    Abendlied
    Der Tod und das Mädchen
    An – als Ihm die – starb
    Der Todt
    Kriegslied
    Als der Hund todt war
    Bey dem Grabe meines Vaters
    Phidile
    Der Frühling
    Der Mensch
    Ein Wiegenlied bey Mondschein zu singen
    Der große und der kleine Hund
    Bey ihrem Grabe

    - Johann Joachim Eschenburg
    Am Sarge meiner früh vollendeten Tochter
    Elisens Tod

    - Gottfried August Bürger
    Der wilde Jäger

    - Leopold Friedrich Günther von Goeckingk
    Als der erste Schnee fiel
    An sein Reitpferd
    Klaglied eines Schiffbrüchigen
    Was hat Bestand?
    Lied eines Invaliden

    - Ludwig Heinrich Christoph Hölty
    Frühlingslied

    - Johann Wolfgang von Goethe
    An Schwager Kronos
    Nachtgesang
    Der Zauberlehrling

    - Friedrich von Schiller
    Der Kampf mit dem Drachen
    Die Kraniche des Ibycus

    - Ferdinand Raimund
    Lied („Hobellied“)
    Arie („Aschenlied“)

    - Johann Nestroy
    Lied („Lied von der Chimäre“)
    Lied („Entree des Willibald“)
    Tischlerlied
    Lied („Heiraten“)
    Lied („Holzhackerlied“)
    Wird mich ihre Liebe lohnen („Lied des Cajetan“)
    Herr Wirt, ein' saubern Slibowitz („Entree des Knieriem“)

    - Eduard Mörike
    Am Rheinfall

    - Otto Ludwig
    Die Kindesmörderin
    Des Kranken Ungeduld

    - Detlev von Liliencron
    Die betrunkenen Bauern
    Schwalbensiziliane
    Schnell herannahender, anschwellender und ebenso schnell ersterbender Sturmstoß
    Ballade in U-dur
    Der Blitzzug
    Zwei Meilen Trab
    Festnacht und Frühgang

    - Frank Wedekind
    Das Lied vom armen Kind
    Der Zoologe von Berlin
    Die Hunde
    Konfession
    Unterm Apfelbaum
    Der Anarchist
    Die Wetterfahne
    Diplomaten

    - Else Lasker-Schüler
    Ein alter Tibetteppich

    - GeorgTrakl
    An den Knaben Elis
    In ein altes Stammbuch

    - Friedrich Hollaender
    Die Trommlerin

    - Bertolt Brecht
    Die Liebenden

    - Anhang
    Anmerkungen
    Nachwort
    Editorische Notiz

    E-Mail erfolgreich versendet.


    weiter
    Bookmark and Share
    × Ihre Merkliste

    Bitte melden Sie sich für die Nutzung dieser Funktion an.

    Bestellung erfolgreich.

    Vielen Dank für Ihre Bestellung.

    Zurück

    Fehler beim Versenden der E-Mail.

    Fehler beim Versenden der E-Mail. Versuchen Sie es bitte später erneut oder kontaktieren Sie unseren Support.

    Zurück