×

Abobedingungen

Keine Aboinformationen hinterlegt.

Bitte tragen Sie für das Abonnement Ihre Adressdaten ein:

×

    +
    ermäßigte Bestellung
    unbefristet
    mindestens ein Jahr

    ×


    Band 1
    Ennio Morricone
    • Kartoniert

      2014, 169 S., s/w Abb., 1. Auflage
      ISBN 978-3-86916-274-4
      € 27,00
      Bestellen
      Zur Merkliste hinzufügen
    • eBook (PDF (Digitales Wasserzeichen))

      2014, 169 S., s/w Abb., 1. Auflage
      ISBN 978-3-86916-286-7
      € 26,99
      Bestellen
      Zur Merkliste hinzufügen



    Beschreibung

    Die Reihe "FilmMusik" widmet sich in ihrem Debütband der Musik von Ennio Morricone, dem bekanntesten europäischen Filmkomponisten unserer Zeit. Anlässlich Morricones 85. Geburtstages am 10. November 2013 versammelt der Band Beiträge, die sowohl an klassische Lesarten seiner Musik anknüpfen als auch neue Perspektiven eröffnen.

    Bekannt geworden ist Morricone in den 1960er Jahren als Komponist für Sergio Leones "Spaghetti-Western". Aber deren eigenwilliger Sound ist nur eine Facette seines vielseitigen Schaffens, das neben mehr als 500 Musiken für Film und Fernsehen auch klassische Orchestermusik, Avantgarde-Jazz, elektronische Musik und Anleihen bei zeitgenössischen Popmusikströmungen umfasst.

    Der erste Band der Reihe "FilmMusik" nimmt die Vielfältigkeit des Komponierens von Ennio Morricone in den Blick und lässt den Maestro in einem exklusiven Interview auch selbst zu Wort kommen.

    Auch als eBook erhältlich.

    Inhaltsverzeichnis

    - Vorwort
    - Sergio Miceli: Ennio Morricone: die Koexistenz der Gegensätze
    - Stefan Drees: Klangobjekte als Mittel audiovisueller Narration. Zu einigen Aspekten der Zusammenarbeit zwischen Ennio Morricone und Sergio Leone
    - Roberto Calabretto: Die Musik Ennio Morricones in den Filmen von Pier Paolo Pasolini
    - Tim Summers: "C'era una volta il West". Eine Oper über den Tod?
    - Christiane Hausmann: Diesseits der Filmmusik. Ennio Morricones "musica d'avanguardia"
    - Franco Sciannameo: Ennio Morricones "Concerto per Orchestra" (1957)
    - Robert Rabenalt/Ornella Calvano: Interview mit Ennio Morricone
    - Bibliografie
    - Autorinnen und Autoren
    - Herausgeber
    - Register

    Weiterführende Informationen

    E-Mail erfolgreich versendet.


    weiter
    Bookmark and Share
    × Ihre Merkliste

    Bitte melden Sie sich für die Nutzung dieser Funktion an.

    Bestellung erfolgreich.

    Vielen Dank für Ihre Bestellung.

    Zurück

    Fehler beim Versenden der E-Mail.

    Fehler beim Versenden der E-Mail. Versuchen Sie es bitte später erneut oder kontaktieren Sie unseren Support.

    Zurück