Susanne Marschall

Susanne Marschall, geb. 1963, Prof. Dr. phil., Studium der Germanistik, Komparatistik und Philosophie in Köln und Mainz. Lehrt Film- und Medienwissenschaft an der Eberhard Karls Universität Tübingen. Promotion über Tanz und Körperdiskurse im Drama der Jahrhundertwende. Habilitation zur Bildästhetik des Kinos. Veröffentlichungen zu Licht, Farbe und Bildkomposition im Film, zur Bildsymbolik im interkulturellen Vergleich, zum indischen Kino, zu TV-Serien, Tanzgeschichte und Schauspielkunst, Dokumentarfilm, Wahrnehmungstheorie und Emotionsforschung, Mythentheorie und moderner Poetik.

Titel in der edition text+kritik:



× Ihre Merkliste

Bitte melden Sie sich für die Nutzung dieser Funktion an.

Bestellung erfolgreich.

Vielen Dank für Ihre Bestellung.

Zurück

Fehler beim Versenden der E-Mail.

Fehler beim Versenden der E-Mail. Versuchen Sie es bitte später erneut oder kontaktieren Sie unseren Support.

Zurück