Melanie Wald-Fuhrmann

Melanie Wald-Fuhrmann, geb. 1979, Professorin für Musikwissenschaft an der HU Berlin, davor Oberassistentin an der Universität Zürich, anschließend an der Universität Lübeck. Studium der Musikwissenschaft und Altphilologie in Deutschland und Österreich; preisgekrönte Dissertation zu Athanasius Kirchers Musurgia universalis. Habilitation mit einer Arbeit zur Melancholie in der Instrumentalmusik um 1800. Forschungsschwerpunkte: Musik vom 15.-18. Jahrhundert, gesellschaftliche, rituelle und repräsentative Funktionen von Musik.

Titel in der edition text+kritik:



× Ihre Merkliste

Bitte melden Sie sich für die Nutzung dieser Funktion an.

Bestellung erfolgreich.

Vielen Dank für Ihre Bestellung.

Zurück

Fehler beim Versenden der E-Mail.

Fehler beim Versenden der E-Mail. Versuchen Sie es bitte später erneut oder kontaktieren Sie unseren Support.

Zurück