Martin Zenck

Martin Zenck, geb. 1945, Professuren in Bamberg und Würzburg, Guest Professor an der University of Chicago (2013), Guest Fellow am Getty-Research Institute L. A. (2017); Leiter des DFG-Projekts zu Eduard Steuermann; zuletzt erschien: "Pierre Boulez. Die Partitur der Geste und das Theater der Avantgarde" (2017); in Arbeit sind ein Buch über Mark Andre sowie die anthropologische Studie "Der Sinn der Sinne".

Titel in der edition text+kritik:



× Ihre Merkliste

Bitte melden Sie sich für die Nutzung dieser Funktion an.

Bestellung erfolgreich.

Vielen Dank für Ihre Bestellung.

Zurück

Fehler beim Versenden der E-Mail.

Fehler beim Versenden der E-Mail. Versuchen Sie es bitte später erneut oder kontaktieren Sie unseren Support.

Zurück