Markwart Herzog

Markwart Herzog, geb. 1958, Studium der Philosophie, Theologie und Kommunikationswissenschaften in München. 1989–1997 Wissenschaftlicher Assistent des Forschungs- und Studienprojektes der Rottendorf Stiftung an der Münchener Hochschule für Philosophie, 1995 Promotion im Fach Religionsphilosophie über die Deutungen der Höllenfahrt Jesu von der Frühen Neuzeit bis in die Strafrechtsphilosophie des Deutschen Idealismus. 1997–2009 Wissenschaftlicher Bildungsreferent der Schwabenakademie Irsee, seit 2010 Akademiedirektor.

Titel in der edition text+kritik:



Bookmark and Share
× Ihre Merkliste

Bitte melden Sie sich für die Nutzung dieser Funktion an.

Bestellung erfolgreich.

Vielen Dank für Ihre Bestellung.

Zurück

Fehler beim Versenden der E-Mail.

Fehler beim Versenden der E-Mail. Versuchen Sie es bitte später erneut oder kontaktieren Sie unseren Support.

Zurück