Claudia Schröter

Claudia Schröter, geb. 1984 im Erzgebirge. Abitur und anschließend ein Auslandsjahr in den USA, Studium der Kommunikationswissenschaft und Medienforschung an der Ludwig-Maximilians-Universität München sowie ein Auslandstudiensemester an der School of Media in Dublin. Bachelor-Abschluss. Seit 2008 Studium an der HFF im Studiengang Produktion und Medienwirtschaft. 2012  Diplomabschluss. Als Stipendiatin der VFF (Verwertungsgesellschaft der Film- und Fernsehproduzenten) wirkte sie als Producerin bei verschiedenen HFF- Projekten mit, u. a. "Gone Missing" (Regie: Till Cöster), "Teadrop" (Regie: Damian John Harper).

Titel in der edition text+kritik:



Bookmark and Share
× Ihre Merkliste

Bitte melden Sie sich für die Nutzung dieser Funktion an.

Bestellung erfolgreich.

Vielen Dank für Ihre Bestellung.

Zurück

Fehler beim Versenden der E-Mail.

Fehler beim Versenden der E-Mail. Versuchen Sie es bitte später erneut oder kontaktieren Sie unseren Support.

Zurück